Niedergelassene Ärzte verordnen weniger Antibiotika

In Deutschland verordnen die niedergelassenen Ärzte zunehmend weniger Antibiotika. Vorreiter sind dabei die Kinderärzte. Das zeigt erstmals eine Untersuchung der Wissenschaftler vom Versorgungsatlas.

Die aktualisierte Version des Beitrags finden Sie hier:

https://www.medmix.at/antibiotika-verordnung-in-deutschland-rueckgaengig

Die mobile Version verlassen