Start Schlagworte Escherichia coli

SCHLAGWORTE: Escherichia coli

Multiresistente gram-negative Bakterien – wie ESBL-produzierende E. coli – bedrohen zunehmend den medizinischen Fortschritt in der Human- und Veterinärmedizin. © sarans / shutterstock.com

Multiresistente Krankenhauskeime in 45 Minuten erkennen

Mittels deutlich beschleunigten Diagnostik ist es gelungen, multiresistente Krankenhauskeime in nur 45 Minuten statt 72 Stunden zu erkennen. Einem Forscherteam an der Medizinischen Fakultät in Kooperation mit...
Die grafische Darstellung einer E. coli-Bakterie – des am besten untersuchten Bakteriums, dass auch im menschlichen Darm vorkommt. © Kateryna Kon / shutterstock.com

Sialidase-Hemmer gegen Kolibakterien und Darmerkrankungen

Sialinsäure führt mithilfe des Enzyms Sialidase zur Vermehrung von Kolibakterien, Sialidase-Hemmer können die übermässige Bildung von Escherichia coli und somit Darmerkrankungen verhindern. Wenn die Zusammensetzung der Bakterienpopulation im Darm aus...
Pyelonephritis ist eine interstitielle, herdförmige, bakterielle Infektion der Niere.

Pyelonephritis und interstitielle Nephritis

Pyelonephritis und interstitielle Nephritis zeigen sich gelegentlich mit verwischten Symptomen – Ziel ist es, eine Niereninsuffizienz zu verhindern. Fachartikel. Das Spektrum der akuten Pyelonephritis –...
Durch Carbapenemase immer mehr Enterobakterien gegen Carbapenem resistent. © IMMIH, Köln / Axel Hamprecht

Antibiotikum Carbapenem durch das Enzym Carbapenemase unwirksam

Immer mehr Enterobakterien verfügen über eine Carbapenemase – einem Enzym, das das Antibiotikum Carbapenem angreift und unwirksam macht. Multiresistente Bakterien stellen ein weltweit zunehmendes Problem dar. Als...

Carbapenemase macht Carbapeneme unwirksam

Multiresistente Bakterien sind weltweit ein zunehmendes Problem dar. Als besonders gefährlich erweisen sich Resistenzen gegen Antibiotika aus der Gruppe der Carbapeneme. Diese dem Penicillin verwandten...
Die grafische Darstellung einer E. coli-Bakterie – des am besten untersuchten Bakteriums, dass auch im menschlichen Darm vorkommt. © Kateryna Kon / shutterstock.com

Multiresistente Bakterien in der Donau

Joint Danube Survey – Multiresistente Bakterien in der Donau: Grazer ExpertInnen entdecken resistente Bakterien im Flusswasser. Internationale WissenschafterInnen aller Staaten des Donau-Einzugsgebietes untersuchten im Rahmen der alle...