Natives Olivenöl – das Gute ist schnell angekommen

Natives Olivenöl extra: Die Suche nach dem perfekten Lebensmittel für Geschmack und Gesundheit ist das Thema im Mittelpunkt von » Olivenöl – Hohe europäische Qualität «.

„Die Suche nach dem perfekten Lebensmittel“ ist das Thema im Mittelpunkt von Olivenöl – Hohe europäische Qualität, ein von der Europäischen Union und Italien gefördertes Projekt, das von Unaprol, der größten Vereinigung italienischer Olivenölhersteller, veranstaltet wird. Ziel ist es, das Bewusstsein der kontrollierten und garantierten europäischen Produktion von Oliven zu erhöhen, die dank der besonderen territorialen und Umweltbedingungen im Mittelmeerraum über außergewöhnliche Nährwert- und organoleptische Eigenschaften verfügen. Geschmackvoll, gesund, zum Kochen geeignet oder einfach als rohes Dressing, darüber hinaus kann es als Inhaltsstoff für Schönheitsprodukte verwendet werden und ist aus ökologischer Sicht vertretbar. Es handelt sich um hochwertiges europäisches natives Olivenöl: ein Multitasking-Lebensmittel, dass in modernen Zeiten hervorragend geeignet ist. Die Phönizier bezeichneten es als flüssiges Gold, und jüngste Forschungen haben seine nutrazeutischen Eigenschaften hervorgehoben, die über wichtige gesundheitliche Vorteile verfügen.

Eine für Unaprol vom Forschungsinstitut Ixè durchgeführte Studie zeigt, dass fast alle europäischen Verbraucher (94% der Stichprobe) über Grundwissen im Hinblick auf natives Olivenöl extra verfügen. Jedoch nur 64% der Befragten waren sich der typologischen Veränderungen bewusst, die sich aus den verschiedenen Produktionsgebieten und deren Einfluss auf die Qualität ergeben. Die Zahl ist niedriger, wenn es um den Gebrauch geht: nur 42% der Verbraucher verwenden das Produkt häufig. Es wird hauptsächlich als Dressing für rohes und gekochtes Gemüse (87%), Fleisch, Fisch, Nudeln oder Reis (67%), zum Kochen und Braten (43%) und zur Zubereitung von Desserts, Keksen und Brot (17%) verwendet.

Natives Olivenöl – Tropfen guter Gesundheit

Der Multitasking-Charakter von nativem Olivenöl extra ergibt sich aus einer Analyse seiner gesundheitlichen Eigenschaften, die mithilfe zahlreicher wissenschaftlicher Studien nachgewiesen wurden. Das liegt an einer Mischung der 230 in ihm enthaltenen verschiedenen Substanzen und ihrer Bewahrung infolge des Einsatzes ausschließlich mechanischer Extraktionsverfahren bei niedrigen Temperaturen. Jeden Tag treten neue Informationen über die grundlegenden gesundheitlichen Vorteile dieser Substanzen ans Licht. Zunächst schützen sie die Arterien, indem sie helfen, im Blut normale Cholesterinwerte aufrecht zu halten. Darüber hinaus ist Olivenöl ist eine reiche Quelle an Antioxidantien, einschließlich Vitamin E, Tocopherol und verschiedener phenolischer Verbindungen. Hierbei handelt es sich um Moleküle, die unseren Körper durch die Bekämpfung freier Radikale vor vorzeitiger Alterung schützen. Eine völlig natürliche Quelle des Wohlbefindens, die uns stets zur Verfügung steht und die sich auf ausgewogene Weise in ein richtiges tägliches Ernährungsregime einfügen kann.

Um auf die Ixè-Studie zurückzukommen, 20% der Verbraucher weltweit – mit besonderem Interesse aus Asien – kaufen natives Olivenöl extra für ästhetische und kurative Zwecke. Dank seines Vitamingehalts ist Olivenöl für Hautbehandlungen sehr gut geeignet, da seine Nährstoffeigenschaften die Zellregeneration begünstigen, die Elastizität erhöhen und Schönheitsfehler beseitigen.

Die mobile Version verlassen