Browsing: Gerontologie und Geriatrie

Erwachsenen 80+ profitieren von höherem Gesamtcholesterin. Auch höhere Triglyceridspiegel bringen gesundheitliche Vorteile wie ein geringeres Demenzrisiko. Bekanntermaßen haben Erwachsene unter 65 Jahren mit einem hohen Gesamtcholesterin im…

Stuhlinkontinenz durch bestehende Nervenschädigung und Verschlechterung der Funktionsleistung kann mit sakralen Nervenstimulation erfolgreich therapiert werden. Die Stuhlinkontinenz stellt neben der massiven Einschränkung der Lebensqualität eine schwerwiegende Belastung für…

Risikofaktoren für das Auftreten ­von Altersdepression sind u.a. Einsamkeit, Behinderung, chronische Krankheit, Schmerzen, soziale Konflikte, ökonomische Belastungen. Allgemein werden in den Lehrbüchern unterschiedliche Risikofaktoren für das…

1 2 3 10