28. Ärztetage Grado 26.5. – 1.6.2019

Must Read

Wenn die Finger schmerzen – Ursachen frühzeitig abklären

Wenn die Finger schmerzen, sollte ihr Arzt rasch den Grund dafür herausfinden. Denn die effektive, frühzeitige Behandlung ist sehr...

Osteoporose beeinträchtigt die Lebenserwartung erheblich

Osteoporose-Patientinnen haben eine geringere Lebenserwartung. Nur jede zehnte erhält eine wirksame Therapie, was ebenfalls das Risiko erhöht, frühzeitig zu sterben. Im Grunde...

Telomere spielen im Alterungsprozess eine zentrale Rolle

Menschen, bei denen die Telomere kürzer sind, haben ein erhöhtes Risiko im Alterungsprozess, Krankheiten wie Alzheimer oder Krebs zu entwickeln. Telomere...
Chefredakteur Dr. Peter Traxler
Chefredakteur Dr. Peter Traxlerhttp://www.tropenmedizin.at
Bereits ein halbes Jahr nach der Print-Nullnummer Ende 2003 ist Dr. Peter Traxler zum MEDMIX-Team dazugestoßen und übernahm sehr bald die Chefredaktion, die er bis zum heutigen Tag mit viel fachlicher Kompetenz, Seriosität aber auch der nötigen innovativen Energie besetzt. Er ist Allgemeinmediziner und Betriebsarzt in einem Wiener Spital.

Alljährlich richtet die Österreichische Akademie der Ärzte die genannte Fortbildungsveranstaltung in Grado aus. Aufgrund der reichhaltigen und vielseitigen Vorträge werden auch heuer wieder viele Besucher erwartet. Die qualitätsgesicherte, zertifizierte Fortbildung deckt sowohl inhaltlich als auch methodisch ein äußerst umfangreiches Spektrum ab, sodass Medizinern aus allen Fachrichtungen ein Fortbildungsangebot gemacht wird.

Die Stadt Grado (ad gradus, an einem Kanal, der nach Aquileia führte) liegt am äußersten Ende des Golfs von Venedig.

Ab 1815 gehörte Grado zum habsburgischen Kaisertum.  Beim Flanieren durch die Stadt kann man neben den noch erhaltenen christlichen Kirchen aus dem 4. und 5. Jhdt. architektonisch vertraute Gebäude finden, die an die Zeit der österreichischen Riviera erinnern.

Prinzipiell gilt, dass ärztliche Fortbildung unabhängig, auf hohem wissenschaftlichen Niveau, patientenorientiert, international vergleichbar und frei von wirtschaftlichen Interessen stattfinden muss.

http://www.arztakademie.at   – Diese, von der Österreichischen Ärztekammer gegründete Akademie hat das Ziel, ärztliches Wissen und Können auf aktuellem Stand der Wissenschaft zu halten sowie Erkenntnisse und Fortschritte der internationalen Medizindidaktik im österreichischen ärztlichen Bildungssystem zu verankern.

Latest News

Die Wirkung von Eukalyptus befreit die Atemwege und hilft bei Erkältung

Eukalyptus beziehungsweise das Eukalyptusöl zeigen Wirkung bei Erkältung. Diese hilft unter anderem bei Husten befreit die Atemwege. Die Wirkung von Eukalyptus...

Menstruation, Schmerzen und Endometriose

Funktionelle Schmerzen bei einer Menstruation können auch durch eine anatomische Veränderung – der sogenannten Endometriose – verursacht werden. Zwei bis drei Prozent aller Frauen leiden während der Menstruation...

Pruritus in der Schwangerschaft

Pruritus in der Schwangerschaft ist ein wichtiges Symptom und sollte niemals bagatellisiert werden. Verschiedene Hautprobleme können den Juckreiz verursachen. In ca. 20% der Fälle weist Pruritus in der...

Bessere Therapie bei Psoriasis Arthritis durch Biologika

Im Gegensatz zu den früheren Therapie-Optionen führen bei Psoriasis Arthritis heute Biologika meist zu einem Stillstand der Entzündung und Gelenkzerstörung. Speziell die Entwicklung der neuen Biologika hat...

Natives Olivenöl, Ölsäure und die Oliven-Polyphenole Oleuropein und Hydroxytyrosol

Natives Olivenöl weist den höchsten Gehalt an einfach ungesättigten Fettsäuren auf. Ein große Rolle spielen die Oliven-Polyphenole Oleuropein und Hydroxytyrosol. Olivenöl beziehungsweise natives Olivenöl weist als ein...

More Articles Like This