Sportärztewoche Kaprun 2018

0

Sportärztewoche Kaprun vom 2. bis 6. Dezember 2018 – Die Sportärztewoche und GIZ Physiowoche Kaprun finden heuer bereits zum 34. Mal statt.

Die Sportärztewoche Kaprun ist ein ewig jung gebliebener Klassiker im Bereich der Fortbildung. Das heurige Programm bietet geballte Information in Theorie und Praxis und zeichnet sich dadurch aus, dass pro Kongresstag Themenschwerpunkte angesetzt sind.

 

Starkes Programm

Der Montagvormittag wird gemeinsam mit dem jahrzehntelangen Kooperationspartner, der Gesellschaft für Orthopädisch-Traumatologische Sportmedizin (GOTS), gestaltet.

Der Dienstagvormittag steht im Zeichen der Sportphysiotherapie und der Mittwochvormittag ist der internistischen Sportmedizin gewidmet. Das ermöglicht all jenen Teilnehmern, die sich keine ganze Woche Zeit nehmen können, sehr gezielt an einem Tag die Veranstaltung zu besuchen. Auch für 2018 konnten hervorragende Referenten gewonnen werden.

Beim Programm wurde darauf Wert gelegt, dass es gleichermaßen für Sportärzte, Internisten, Allgemeinmediziner, Physio- und Sporttherapeuten interessant ist. Durch die Zusammenarbeit mit den Physiotherapeuten kommt es hier zu einem interessanten Austausch im Sinne eines ganzheitlichen Ansatzes. Neben den Vorträgen und Praxisseminaren wird die Möglichkeit für anrechenbaren Ärztesport geboten.

Die internistische Leitung liegt (neu!) in den Händen von OÄ Dr.in Cosima Ableitinger-Wandaller, Internistin und Kardiologin. Sie leitet die CCU im Hanuschkrankenhaus und ist begeisterte Triathletin.

Priv.-Doz. Dr. Lukas Negrin, Facharzt für Unfallchirurgie und Orthopädie und erprobter Wettkampfathlet, wird gemeinsam mit Priv.-Doz. Dr. Manuel Sabeti den orthopädisch-traumatologischen Teil gestalten.

Die beiden SportwissenschafterInnen und PhysiotherapeutInnen Mag. Meike Klinger, PT und Mag. Michael Grubhofer, PT, MSc verstärken das GIZ Team von Alexander Baillou, PT und Barbara Amhof PT.

Die Sportärztewoche findet wieder im Hotel Vötters Sportkristall in Kaprun statt. Neu ist der Veranstalter: Die Sportärztewoche wurde von der convention.group übernommen. Alle Informationen und die Online-Anmeldung sind auf der Website www.sportaerztewoche.com zu finden.

Share.

About Author

MEDMIX Newsroom

Aktueller Dienst der MEDMIX Redaktion

Comments are closed.