PHARMAZIE

Schwarzer Knoblauch: Herzgesundheit ohne Ausdünstung

0

Schwarzer Knoblauch macht es möglich: seine vorteilhafte Wirkung auf die Herzgesundheit kann ohne Ausdünstung über ­Atemluft und Haut genützt werden. Schwarzer Knoblauch ist ein gewöhnlicher Knoblauch, der auf…

Aktuell
0 Sodbrennen durch Medikamente

Sodbrennen durch Medikamente ist nicht so selten: denn Wirkstoffe, die zu Entspannung des unteren Speiseröhren-Schließmuskels führen, begünstigen die Refluxkrankheit. Sodbrennen, Brennen im Rachen und saures Aufstoßen…

Aktuell
0 Remifentanyl bei neuropathischen Schmerzen

Remifentanyl – das synthetische, kurz wirksame µ-Opioid erweitert für Patienten mit neuropathischen Schmerzen nach einer Gürtelrose die Therapie. Remifentanyl ist ein synthetisch hergestelltes, sehr kurz wirksames und sehr stark wirkendes µ-Opioid,…

Aktuell
0 Migränemedikament gegen Hepatitis C

Das in Europa und Kanada eingesetzte Migränemedikament Flunarizin scheint gegen Hepatitis C wirksam sein. Damit wäre eine wesentlich kostengünstigere Therapie verfügbar. Obwohl es inzwischen wirksame…

Aktuell
0 Venetoclax – Bcl-2-Hemmer bei Leukämie

Venetoclax ist ein vielversprechender Wirkstoff zur Behandlung von Patienten, die an einer aggressiven T-PLL-Leukämie 
erkrankt sind. Die seltene und aggressive Blutkrebserkrankung T-Prolymphozyten Leukämie (T-PLL) konnte bis jetzt…

Aktuell
0 Blinatumomab gegen Leukämie (ALL)

Der Wirkstoff Blinatumomab – Blincyto – erweitert seit kurzem gegen die aggressive akute lymphoblastische B-Zellen-Leukämie das Behandlungsspektrum. Der Wirkstoff Blinatumomab mit dem Handelsnamen Blincyto hat unlängst die Zulassung durch die Europäische…

Aktuell
0 Senföl-Verbindungen als natürliche Antibiotika

Senföl-Verbindungen – Glucosinolate – werden eine hemmende Wirkung und Bakterien aber auch Viren unterstellt. Reich enhalten sind sie in Meerrettich (Wasabi), Brunnen- und Kapuzinerkresse. Senföl-Verbindungen schmecken recht scharf. Seit längerer…

Aktuell
0 Johanniskraut gegen graue Gedanken

Viele depressive Patienten setzen gerne Johanniskraut ein – der pflanzliche Stimmungsaufheller gilt als nebenwirkungsarme Alternative zu rezeptpflichtigen Antidepressiva. Johanniskraut wirkt vielfältig auf das menschliche Nervensystem und beeinflusst…

Aktuell
0 Biosimilars in der Rheumatologie

Biosimilars sind Nachahmerprodukte von Biopharmazeutika, die kostengünstige Perspektiven in der Rheumatologie bieten sollen. Experten fordern eigene Zulassungsstudien. Alternativprodukte wirken analog zu Original-Biopharmaka, Rheumatologen der Charité-Universitätsmedizin Berlin und…

1 2 3 60