MEDIZIN

Früherkennung der Arthrose durch neue Methoden ermöglicht

0

Neue bildgebende Verfahren wie die Nah-Infrarot-Spektroskopie und die dGEMRIC-Technik erleichtern die Früherkennung der Arthrose. Das ermöglicht eine rasche Behandlung. Die Früherkennung der Arthrose spielt für den Erfolg der Behandlung eine sehr…

Aktuell
0 Was tun gegen Mundgeruch?

Was tun gegen Mundgeruch? Die Mundgeruch Ursachen müssen rasch gefunden und beseitigt werden. Bakterielle Beläge der Mundhöhle sind eine der wichtigsten Ursachen. Mundgeruch ist sowohl für Betroffene als auch für die…

Aktuell
0 Kinder-Rückengesundheit im Blickpunkt

Langes Sitzen, Smartphone einschließlich ständig geneigtem Kopf schadet der Rückengesundheit von Kindern – darum treten auch bei Kindern immer öfter Kreuzschmerzen auf. Um die Rückengesundheit von Kindern steht es allgemein…

Aktuell
0 Personalisierte Therapie bei COPD

Eine personalisierte Therapie bei chronisch obstruktiver Lungenerkrankung wird der richtige Weg sein, um eine Besserung der COPD-Symptome zu erreichen. Die Ziele einer COPD-Therapie sind die Besserung der…

Aktuell
0 SSRIs und SNRIs bei Depression

Die in den 1980-er und 1990er eingeführten Antidepressiva SSRIs und (etwas später) SNRIs stellten ein großen Fortschritt in der Behandlung der Depression dar. Die sogenannten selektiven Serotonin-Wiederaufnahmehemmer – SSRIs –…

Aktuell
0 Lungenkrebs-Ursache erforscht

Bei Erforschung der molekulare Grundlagen konnten Grazer Wissenschafter Eiweißkomplexe als Lungenkrebs-Ursache identifizieren. In ihrer wissenschaftlichen Arbeit konnte eine junge Wissenschafterin an der Medizinischen Universität Graz zeigen, dass…

Aktuell
0 Gicht-Ursache und Gichttherapie

Gicht ist ein typisch entzündliches rheumatisches Leiden, als Gicht-Ursache spielen neben Erbfaktoren vor allem Ernährungsgewohnheiten die größte Rolle. Ein Gichtanfall kommt oft über Nacht: geschwollene und schmerzhafte…

Aktuell
0 Omega-3-Fettsäuren in der ­Herz-Prävention

Omega-3-Fettsäuren gilt als vorbeugend wirkend in der Herz-Prävention, ein niedriger Omega-3-Blutspiegel wird als Risikofaktor für kardiovaskuläre Erkrankungen angesehen. Zahlreiche epidemiologische Arbeiten haben in der Vergangenheit gezeigt, dass eine fischreiche…

Aktuell
0 Chirurgische Adipositastherapie

Chirurgische Eingriffe zur Adipositastherapie stellen die effektivste Langzeitbehandlung dar, konservative Methoden bringen meist nur bescheidene Erfolge. Übergewicht und Adipositas werden als das Hauptgesundheitsproblem dieses Jahrhunderts angesehen.…

Aktuell
0 Neue Anwendungen für Botulinum & Co

Ästhetische Dermatologie: Neue Anwendungen von Botulinum und Kombinationstherapie ermöglichen größeres Behandlungsspektrum und individuelle Angebote. Statt der Behandlung einzelner Falten werden heutzutage ganzheitliche Behandlungsaspekte in den Vordergrund gerückt. So…

Aktuell
0 Alkohol am Arbeitsplatz tabuisiert

Die Problematik Alkohol am Arbeitsplatz ist speziell in der Medienbranche aber auch in Gesundheitsberufen häufig zu beobachten – und auch besonders tabuisiert. Eine große Anzahl der Berufstätigen…

Aktuell
0 Diabetes durch Psychopharmaka

Verschiedene Psychopharmaka werden mit Störungen des Stoffwechsels – insbesondere mit Gewichtszunahme – in Verbindung gebracht. Bei der Behandlung mit Psychopharmaka – Antidepressiva oder Antipsychotika – nehmen Patienten häufig stark an…

1 2 3 193