Browsing: Strahlentherapie

Ein innovatives miRNAs-Verfahren soll den Krankheitsverlauf von HPV-negativen Kopf-Hals-Tumoren nach der Strahlenchemotherapie vorhersagen können. Bereits 2016 wurde eine miRNA-Signatur gefunden, die den Krankheitsverlauf bei Hirntumoren leichter abschätzbar macht.…

Eine mit dem Kombinationsgerät MR-Linac geführte Strahlentherapie liefert exakte Bilder von Tumoren, um Strahlentherapie individuell und in Echtzeit anzupassen. Europaweit wurde jetzt in Heidelberg die erste Patientin mit…

Die Bestrahlung von Gehirn und Brustkorb als neue Methode der Strahlentherapie bei Lungenkrebs verbessert die Überlebensrate bei betroffenen Patienten. Eine Strahlentherapie bei Lungenkrebs mittels Bestrahlung von Gehirn und Brustkorbs…

Durch Strahlentherapie kann es zur Schädigung der mitbestrahlten gesunden Gewebe kommen, besonders belastend ist die so genannte Strahlenfibrose. Bestrahlungen der Lunge führen oft zu irreversiblen…