Browsing: Chirurgie

Immer öfter werden in der Viszeralchirurgie moderne technische Hilfsmittel eingesetzt – wie Operationsroboter und 3-D-Techniken (3-D-Laparoskopie). Zunehmend werden auch in der Viszeralchirurgie moderne technische Hilfsmittel eingesetzt. Insbesondere bei minimalinvasiven Operationen hielt…

Stuhlinkontinenz durch bestehende Nervenschädigung und Verschlechterung der Funktionsleistung kann mit sakralen Nervenstimulation erfolgreich therapiert werden. Die Stuhlinkontinenz stellt neben der massiven Einschränkung der Lebensqualität eine schwerwiegende Belastung für…

Die metabolisch-bariatrische Operation zeigt sehr gute antidiabetische Wirkung bis hin zur Komplettremission bei über 40 Prozent der Patienten. Aufgrund der in prospektiv randomisierten Studien gezeigten sehr…

Zu Wirbelsäulen-OP haben Neurochirurgen unlängst Anforderungen an die ärztliche Zweitmeinung definiert, im Mittelpunkt stehen körperliche Untersuchung und fachliche Qualifikation. Wird die Wirbelsäulen-OP zu häufig durchgeführt? Aktuell wird unter anderem die Wirbelsäulen-OP…

Die perioperative Antibiotikaprophylaxe zur Infektionsprävention wird kurzzeitig und grundsätzlich einmalig vor oder während einer Operation eingesetzt. Die perioperative Antibiotikaprophylaxe (PAP) – die kurzzeitige, meistens einmalige Gabe eines Antibiotikums vor oder selten während…

Eine Magenoperation bei Diabetes kann das Körpergewicht deutlich senken und im Idealfall Typ-2-Diabetes sogar beseitigen bzw. die Diabeteseinstellung verbessern. Eine Magenoperation gelingt häufig, was Diäten in vielen Fällen…

1 2 3 11