CAM-Therapien

Günstige Wirkungen von Vitamin K

0

Vitamin K kontrolliert die Blutgerinnung, aktiviert die Knochenbildung und soll sogar vor Krebs schützen können. Wann ist eine Vitamin-K-Substitution sinnvoll? Vitamin K gehört zu den…

Aktuell
0 An den Zusammenhang Kopfschmerzen Zähne denken

Craniomandibuläre Dysfunktion: Ein Zusammenhang von Kopfschmerzen Zähne Rückenbeschwerden konnte in wissenschaftlich nachgewiesen werden. In einer von der Deutschen Gesellschaft für Chirotherapie und Osteopathie (DGCO e.V.) durchgeführten wissenschaftlichen Erhebung wurde…

Aktuell
0 Phytoöstrogene und Wechselbeschwerden

Der Begriff Phytoöstrogene ist unscharf, denn die pflanzlichen Inhaltsstoffe binden an den Östrogenrezeptor, ohne die chemische Struktur von Hormonen. Um ihre Wechselbeschwerden lindern zu können, wendet fast jede zweite Frau…

Aktuell
0 Homotoxikologie – hinweg mit den Schadstoffen

Homotoxikologie zielt auf die Anregung zur Selbstheilung, Wiederherstellung und Unterstützung körpereigener Reaktionen sowie Abwehrvorgänge im Sinne einer Stimulationstherapie. Die Therapieform Homotoxikologie wurde vom deutschen Arzt Dr. Hans-Heinrich…

Aktuell
0 Selen für Vitalität und Wohlbefinden

Selen wurde lange Zeit als giftig vermutet, erst Mitte des vorigen Jahrhunderts wurde entdeckt, dass es ein essentielles Spurenelement für den Körper ist. Selen wird vor allem aufgrund seiner antioxidativen…

Aktuell
0 Nährstoffe für Spitzensportler

Richtig essen und trinken bzw. die Aufnahme wichtiger Nährstoffe ist für mehr Leistung wichtig – das wird immer mehr zum Thema im Spitzensport. Auf die richtigen Nährstoffe achten und ausgewogen essen und trinken…

Aktuell
0 Das seltene Frühlings-Adonisröschen

Als Heilpflanze kommt das Frühlings-Adonisröschen meist als homöopathische Zubereitung bei Herzleistungsschwäche und Herzbeschwerden zum Einsatz. Adonis vernalis – das Frühlings-Adonisröschen auch als Frühlings-Adonis bekannt – gehört zur Pflanzengattung der Adonisröschen (Adonis)…

Aktuell
0 Mit Vitaminen Hörverlust vermeiden

Mit Vitaminen kann man vermutlich Hörverlust vermeiden. Dies gelang im Tiermodell durch den gezielten Einsatz einer Vorstufe von Vitamin B3. Hörverlust entsteht aufgrund der Verminderung bestimmter zellulärer Proteine. Die…

Aktuell
0 Der giftige Blaue Eisenhut

Der Blaue Eisenhut ist die giftigste Pflanze unserer Flora, schon das Pflücken kann Hautentzündungen und schwere Intoxikationen verursachen. Von den vielen Aconitum-Arten (der Gattung Eisenhut) ist besonders…

1 2 3 29