Author Dr. Thomas Schwingenschlögl

Dr. Thomas Schwingenschlögl

Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie sowie Ernährungsmediziner Zusatzausbildungen: Österreichisches Ärztekammerdiplom für Akupunktur Österreichisches Ärztekammerdiplom für Ernährungsmedizin Österreichisches Ärztekammerdiplom für Kurmedizin Österreichisches Ärztekammerdiplom für Notfallmedizin Österreichisches Ärztekammerdiplom für Neuraltherapie Österreichisches Ärztekammerdiplom für Manuelle Medizin (Chirotherapie) Ordination: Reisenbauerring 5/1/5, A - 2351 Wiener Neudorf Ordinationszeiten: Montag, Dienstag, Donnerstag von 8.00 bis 14.00 Uhr Mittwoch von 8.00 bis 18.00 Uhr Tel: 02236 / 865 910 E-Mail: gesundheit@dr-schwingenschloegl.at Wahlarzt für alle Kassen.

Als PAVK bezeichnet man medizinisch die bekannte Schaufensterkrankheit in den Beinen – das sind schwere, zu behandelnde Durchblutungsstörungen. Wenn beim Spazierengehen oder Wandern Schmerzen in der Waden-…

Bei der entzündlich-rheumatische Erkrankung Polymyalgia rheumatica handelt es sich um eine Überaktivität des Immunsystems gegen den eigenen Körper. Die Polymyalgia rheumatica beginnt oft mit Kopfschmerzen, allgemeines Krankheits- und körperliches…

Die Möglichkeit der Beeinflussung unseres Immunsystems und die Hemmung von entzündlichen Botenstoffen hat die Behandlung des Morbus Bechterew grundlegend revolutioniert. Rücken- und Kreuzschmerzen sind  treue…

Gicht ist ein typisch entzündliches rheumatisches Leiden, als Gicht-Ursache spielen neben Erbfaktoren vor allem Ernährungsgewohnheiten die größte Rolle. Ein Gichtanfall kommt oft über Nacht: geschwollene und schmerzhafte…

Bei Laktoseintoleranz fehlt im Darm das Verdauungsenzym Laktase, das die mit der Nahrung aufgenommene Laktose – den Milchzucker – normalerweise abbaut. Die Laktoseintoleranz, auch als Milchzuckerunverträglichkeit, Laktosemalabsorption oder…

1 2 3 6