3. PRAEVENIRE Gesundheitsforum Seitenstetten

0

Das erfolgreiches 3. PRAEVENIRE Gesundheitsforum Seitenstetten mit Praxisbezug fand vom 18. bis 20. April 2018 zum dritten Mal statt.

Mehr als 20 Experten aus dem Gesundheitswesen und über 200 Gäste leisteten in diesen Tagen ihren Beitrag zur Stärkung der Gesundheitskompetenz der Bevölkerung. Erstmalig fand im Vorfeld der Veranstaltung ein Bürgerforum mit hochrangigen Experten aus dem Gesundheitswesen zum Thema Onkologie statt. Neben den
Ergebnispräsentationen der PRAEVENIRE-Gemeindeprojekte des vergangenen Jahres bildeten Themen wie wohnortnahe Versorgung, Multiple Sklerose, Demenz, Digitalisierung im Gesundheitswesen und kardiovaskuläre ErkrankungenSchwerpunkte des heurigen Forums.

Am Vorabend zur Veranstaltung fand als Novum des PRAEVENIRE Gesundheitsforum Seitenstetten ein Bürgerforum statt, bei dem die Gäste in einer moderierten Diskussion mit Experten wie dem Leiter der
Universitätsklinik für Chirurgie der Medizinischen Universität Wien Prof. Dr. Michael Gnant, dem Präsident der Österreichischen Ärztekammer Dr. Thomas Szekeres, dem Leiter der Universitätsklinik für Physikalisxche Medizin, Arbeitsmedizin und Rehabilitation an der MedUni Wien Univ.-Prof. Dr. Richard Crevenna, der Leiterin des Health Centers der Erste Bank AG Dr. Eva Höltl oder dem ärztlichen Leiter der VAMED-Einrichtung Der Sonnberghof Prim. Dr. Marco Hassler in Dialog treten konnten.

Im Stift Seitenstetten begrüßten am 18. April um 14:00 Uhr Dr. Armin Fidler, Vorsitzender des PRAEVENIRE Boards, und Petrus Pilsinger, Abt des Stifts Seitenstetten, die zahlreich anwesenden Gäste. In ihrer Videobotschaft wünschte die Landeshauptfrau Niederösterreichs Mag. Johanna Mikl-Leitner dem PRAEVENIRE Gesundheitsforum eine lange Tradition. Dr. Alexander Biach, Vorsitzender des Verbandsvorstandes im Hauptverband der Österreischischen Sozialversicherungsträger, betonte in seiner Ansprache den hohen Stand der sozialen Absicherung in Österreich. Der Präsident des Österreichischen Gemeindesbundes Mag. Alfred Riedl hob in seiner Keynote die Rolle der Gemeinden als Multiplikator im Gesundheitswesen hervor.

 

Ausblick PRAEVENIRE 2019

Dr. Armin Fidler blickte rückwirkend bei einem abschließenden Mittagessen auf die erfolgreiche Veranstaltung zurück und gab einen Ausblick auf das PRAEVENIRE Gesundheitsforum Seitenstetten 2019, das vom 13. bis 17. Mai 2019 stattfinden und im Zeichen von modernen und zukunftsweisenden Entwicklungen in der Medizin stehen wird.

Share.

About Author

MEDMIX Newsroom

Aktueller Dienst der MEDMIX Redaktion

Comments are closed.