Daily Archives: 10. Januar 2018

Die Verringerung der Albuminausscheidung – bzw. die Reduktion der Albuminurie – hat direkten nephroprotektiven Effekt – besonders bei Typ-II-Diabetiker. Die diabetische Nephropathie ist eine der…

Morbus Crohn sollte mit einer immunsuppressiven Therapie behandelt werden, sofern sich ein komplizierter Krankheitsverlauf abzeichnet. Morbus Crohn gehört neben Colitis ulcerosa zu den beiden häufigsten chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (abgekürzt CED). Verschiedene…

Riesenwuchs und Akromegalie entstehen durch einen Wachstumshormonüberschuss, der häufig Folge eines Tumors der Hirnanhangdrüse ist. Bei Akromegalie ist die operative Entfernung des Wachstumshormonüberschuss (Somatotropin) produzierenden Hypophysenadenoms…

Der Stechapfel ist eine Pflanze mit giftigen und medizinischen Eigenschaften, der nach wie vor eine große Bedeutung für die Volksmedizin Asiens hat. Der Stechapfel – Datura stramonium,…

1 2